Wir sind ausgebildete Mediatorinnen
(Jahresausbildung zur zertifizierten Mediatorin nach den Standards des Bundesverbandes MEDIATION e.V.)

Wir bringen außerdem folgende Qualifikationen mit:
• Interkulturelle Kompetenzen • Sprachkompetenz • Gebärdensprache • Methoden für eine kritische Auseinandersetzung mit Diskriminierung und Herrschaftsverhältnissen • Gewaltfreie Kommunikation • Basisdemokratische Prozesse • Projektmanagement

Als Mediatorinnen arbeiten wir in der Regel in einem Team von zwei Personen.